Suche nach:
Suchmodus:
Band:
Anzeigelimit/Seite:

Hinweise zur Volltextsuche

Im Rahmen dieses Volltextindex können Sie alle verfügbaren Bände der Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung durchsuchen. Dazu stehen Ihnen die hier beschriebenen Optionen zur Verfügung:

A. Das Suchformular

1. "Suche nach"

In dieses Feld geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein. Beachten Sie hierbei, dass die Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird und sich keine ungewollten Leerzeichen am Beginn oder Ende eines Suchstrings befinden. Ein einzelner Suchbegriff sollte die Zahl von mindestens 4 Zeichen nicht unterschreiten.

2. "Suchmodus"

Es stehen Ihnen zwei Suchmodi zur Verfügung:

2.1 "einfach"

Die einfache Suche ist dazu gedacht, ein bestimmtes Wort zu suchen. Die technischen Voraussetzungen des Datenbankservers machen es erforderlich, dass dieses Wort aus mindestens 4 Zeichen bestehen muss und die Sonderzeichen + - * " nicht enthalten sollte, da diese für die komplexe Suche reserviert sind.

2.2 "komplex"

Mit der komplexen Suche können Sie nach mehr als einem Begriff suchen und mit einer Anzahl Operatoren die Suche auf Ihr gewünschtes Feld eingrenzen.

2.2.1 Suche nach mehreren Worten (oder-Verknüpfung)

Um Textseiten zu finden, in denen mehrere Worte optional vorkommen sollen, geben Sie in das Suchfeld die gewünschten Begriffe mit einem Leerzeichen getrennt ein. Gefunden werden so alle Einträge mit mindestens einem Vorkommen eines der eingegebenen Begriffe.

z.B.: Stadt Wien ... findet alle Seiten auf denen entweder Stadt ODER Wien ODER beides vorkommt.

2.2.2 Suche nach mehreren Worten (und-Verknüpfung)

Um Textseiten zu finden, in denen mehrere Worte verpflichtend vorkommen sollen, stellen Sie vor jeden gewünschten Begriff den + Operator. Ein Leerzeichen trennt die einzelnen Begriffe. So werden nur Einträge gefunden, die alle angegeben Suchbegriffe enthalten.

z.B.: +Stadt +Wien ... findet alle Seiten auf denen Stadt UND Wien vorkommt.

2.2.3 Ausschließen bestimmter Begriffe (nicht-Verknüpfung)

Sie können eine Suche nach mehreren Worten mit + Operatoren durchführen und zusätzlich Begriffe mit einem vorangestellten - Operator ausschließen. Gefunden werden alle Seiten, auf denen die gewünschten Begriffe vorkommen, exklusive der Seiten, die auch noch den mit - markierten Begriff enthalten.

z.B.: +Wien -Stadt ... findet alle Seiten auf denen Wien, nicht aber Stadt vorkommt.

2.2.4 Die Phrasensuche

Die Phrasensuche dient dazu, den exakten Wortlaut einer Textsequenz zu finden. Diese Sequenz muss im Suchfeld mit doppelten Anführungszeichen begrenzt sein.

z.B.: "Gemeinde Wien" ... findet alle Seiten mit der exakten Phrase "Gemeinde Wien"

2.2.5 Suche mit Wildcards

Ein Wildcard oder Joker ist ein Operator, der für eine beliebige Zeichenkette steht und ermöglicht, nach einer Varianz von Worten mit gleichem Anfang zu suchen.

z.B.: Wien* ... findet alle Seiten mit Begriffen, die mit "Wien" beginnen (Wien, Wienerberg, Wienfluß etc.)

3. "Band"

Mit diesem Auswahlfeld können Sie entscheiden, nur in einem bestimmten Band zu suchen, oder aber in allen Bänden zugleich. Entscheiden Sie sich für alle Bände, wird eine Übersicht aller Bände und der jeweiligen Anzahl der Fundstellen zusätzlich zum Suchergebnis angezeigt. Diese Bandangaben dienen auch als direkte Links zu den Suchergebnissen des jeweiligen Bandes.

4. "Anzeigelimit/Seite"

Um die Wartezeit zu verkürzen und die Ergebnisanzeige übersichtlicher zu gestalten, können Sie mit diesem Auswahlfeld entscheiden, wie viele Fundstellen Sie pro Ergebnisseite anzeigen lassen wollen. Wählen Sie "keines", werden alle Ergebnisse auf einer Seite angezeigt. Dies kann in Kombination mit einer Suche in allen Bänden die Suchmaschine für einen gewissen Zeitraum beschäftigen und sollte nur im Ausnahmefall so durchgeführt werden.

5. "Suchen"

Klicken Sie diesen Button an, um die gewünschte Suche durchzuführen.

B. Die Ergebnisanzeige

Als Ergebnis einer erfolgreichen Suche erhalten Sie eine Liste mit Bandangaben, Seitenzahlen und den Umgebungstext des gewünschten Suchbegriffes. Weiters wird ein Link pro Suchergebnis ("dieser Eintrag im Inhaltsverzeichnis") angeboten, der den bestimmten Eintrag im Kontext des Inhaltsverzeichnisses des jeweiligen Bandes zeigt.
Die Position des Suchergebnisses im Originaltext wird durch ein kleines Symbol links neben der Bandangabe angezeigt:

i
Inhaltsangaben
h
Haupttext
f
Fußnoten
a
Anhänge sowie Literatur und Abkürzungsverzeichnisse

Wenn Sie den Mauszeiger über diese Symbole bewegen, wird der Wortlaut der entsprechenden Textposition Ihres Suchergebnisses angezeigt.

C. Erfolglose Suche

Sollte die Suche nicht erfolgreich sein, befindet sich entweder der gewünschte Suchbegriff nicht im Textkorpus oder Sie müssen die Voreinstellungen im Suchformular entsprechend ändern.

Bitte überprüfen Sie zuerst die Schreibweise Ihres Suchbegriffes:

  • Haben Sie die Groß-/Kleinschreibung beachtet?
  • Befinden sich unerwünschte Leerzeichen im Suchstring? Diese finden Sie am leichtesten, indem Sie den gesamten Suchstring markieren.
  • Beinhaltet der Suchstring vielleicht Sonderzeichen, die nicht korrekt wiedergegeben sind? Überprüfen Sie besonders diakritische Zeichen!
  • Haben Sie den Suchstring per "copy/paste" eingefügt? Dabei kann es zur fehlerhaften Übernahme von Zeichketten kommen.

Auch könnte vielleicht ein bestimmter Band (Pkt. 3 dieses Hilfetextes) vorausgewählt sein, in dem der Suchbegriff nicht enthalten ist. Beherzigen Sie zudem die Hinweise zur komplexen Suche in Pkt. 2.2 dieses Hilfetextes.